Buffalowürmer Powerriegel

Essbare Buffalowürmer als Powerriegel
Buffalowürmer Powerriegel geben Kraft

Zutaten:

25 g BesteInsekten Buffalowürmer

150 g ungesalzene Butter

200 g Haferflocken

60 g Rosinen oder getrocknete Preiselbeeren

150 g Zucker

1 TL Backpulver

1 großes Ei

2 EL Mehl

1 Zitrone

Salz

Zubereitung:

  1. Die Buffalowürmer in einer trockenen Pfanne 1-2 Minuten anrösten.
  2. Die Butter bei kleiner Hitze schmelzen.
  3. Alle Zutaten, von der Zitrone nur den Saft, in eine Schüssel geben und mit der geschmolzenen Butter mehrere Minuten mit dem Mixer vermengen.
  4. Anschl. für eine Stunde im Kühlschrank abkühlen.
  5. Die Masse auf einem Backblech mit Backpapier gleichmäßig verteilen; die Masse sollte ca. 1 cm dick sein.
  6. Im, auf 180 Grad vorgeheizten, Backofen für 20 Minuten backen bis die Masse leicht angebräunt ist.
  7. In 16 Riegel schneiden und abkühlen lassen. Dann genießen und Guten Appetit!

Download
Das Rezept gratis herunterladen
Buffalowürmer Powerriegel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 99.6 KB